Wasserstoff – Erdgasersatz und Speichermedium

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

18. Oktober 2022, 15:00 - 16:30
*
*
*
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Arne Rakel
Technischer Berater MVeffizient,
LEKA MV GmbH

Der Maschinenbauingenieur für Energietechnik hat viele Jahre Ideen, Konzepte und Lösungen im Bereich der erneuerbaren Energien geplant sowie Energie-, Wärme- und Klimaschutzkonzepte entwickelt, gebaut und umgesetzt. Seit 2018 berät er für die LEKA MV Unternehmen im Rahmen der Kampagne MVeffizient.

Bild eines Moderators

Dr. Fabian Sösemann
Leiter Energiewirtschaft,
GP Joule GmbH

Dr. Fabian Sösemann ist seit 2016 bei GP JOULE und verantwortet den Bereich Energiewirtschaft. Er hat die Bereiche „Connect“ (Ladeinfrastruktur für BEV) und “Hydrogen” (Wasserstofferzeugung aus erneuerbarem Strom und Wärmeversorgung) mit aufgebaut. Vorher war er bei der auf Energierecht spezialisiertn Kanzlei BBH sowie beim Startup Grundgrün tätig und verantwortete dort u. a. den Bereich Direktvermarktung.

27. April 2022 Lars Munkes

Mir hat das Webinar gut gefallen. Es war gut organisiert, die Wissensvermittlung war kurz und knackig, der Vortragende Herr Rakel war fachkompetent und praxisbezogen. Ich konnte einige Anregungen mitnehmen und werde auch an Folgeveranstaltungen teilnehmen.

29. Juni 2022 Ralf Mades

Expertenkenntnisse zu einem wichtigen, lange vernachlässigten Thema hervorragend präsentiert!

31. August 2022 Albert Link

Umfangreich, informativ, zum Teil sehr detailiert, hilfreich.

Termine

  • 18. Oktober 2022, 15:00 - 16:30

Beschreibung

Wir laden Sie herzlich zu unserem MVeffizient-Online-Stammtisch zum Thema “Wasserstoff – Erdgasersatz und Speichermedium” ein.

Wasserstoff bietet Flexibilität in der Energieversorgung, denn mit ihm lässt sich Strom speichern und transportieren. Aus Sonne und Wind gewonnen, kann er als sauberer Energieträger für viele energieintensive Prozesse und Transportdienstleistungen genutzt werden und so fossile Brennstoffe in Industrie und Gewerbe ersetzen. Unser Technischer Berater Arne Rakel zeigt, wie Unternehmen grünen Wasserstoff erzeugen und einsetzen können. Dabei stellt er den aktuellen Stand der Technik sowie die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen vor und informiert über Fördermöglichkeiten. Anschließend präsentiert Dr. Fabian Sösemann, Leiter Energiewirtschaft bei GP Joule, Lösungen für eine dezentrale Versorgung mit grünem Wasserstoff für Unternehmen.

Nutzen Sie die Chance und informieren Sie sich über mögliche Maßnahmen in Ihrem Betrieb.

Der Stammtisch wird mit edudip durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Meeting und weiteren Informationen. Die Teilnahme ist per Computer, Laptop, Smartphone und Tablet möglich.

Wir freuen uns auf Sie.

Melden Sie sich jetzt an!

Zum Hochladen hier ablegen