Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Team Verbraucherbildung

Veranstalter

Beschreibung

Was passiert, wenn ich durch einen Unfall oder durch schwere Krankheit nicht mehr selbst über meine persönlichen Angelegenheiten oder über medizinische Behandlungen entscheiden kann? Wer entscheidet dann für mich? Ich muss mich - wegen eines Unfalls oder schwerer Krankheit - rechtlich vertreten lassen. Wer kommt dafür in Frage? Für solche Fälle können Patientenverfügung und Vollmachten Klarheit schaffen. Tipps, wie Sie vorgehen sollten und was dabei zu beachten ist, erhalten Sie im Web-Seminar „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“.

Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte, die sich einen allgemeinen Überblick über wichtige Themenbereiche der Vorsorge verschaffen wollen.

Nach den jeweiligen Themenblöcken sind kurze Pausen eingeplant.

Bitte beachten Sie, dass pro Person und E-Mail-Adresse nur eine Anmeldung möglich ist und der personalisierte Link, den Sie erhalten, nicht mit anderen geteilt werden kann.

Für die Teilnahme am Web-Seminar werden ein Computer/Laptop mit Internetzugang und ein Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Als Browser bitte unbedingt Firefox, Edge oder Google Chrome verwenden.

Zum Hochladen hier ablegen