Tischgemeinschaft in der Kita: Lernort für Essbeziehung und -erziehung

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

12. Oktober 2022, 12:30 - 14:30
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Team Vernetzungsstelle Kitaverpflegung

Julia Bansner

Termine

  • 12. Oktober 2022, 12:30 - 14:30

Wenn Kinder mit Lebensmitteln flirten

Egal ob er in einem separaten „Kinderrestaurant“ oder dem bekannten Gruppenraum steht: Jedes Kind nähert sich dem Esstisch in seiner Kita anders und setzt sich mit individuellen Bedürfnissen, Erwartungen und Ängsten auf seinen Platz.

Wenn diese erkannt werden und richtig mit ihnen umgegangen wird, kann die Kita eine wichtige Säule im Erlernen eines gesundheitsfördernden Essverhaltens sein. Denn mit rund 15 Mahlzeiten pro Woche findet ein großer Teil der Esserziehung außerhalb des Elternhauses statt. Dabei geht es um mehr als bloße Sättigung: Eine Mahlzeit vereint verschiedene „Orte“ und kann neben dem physiologischen Hunger auch ganz andere Bedürfnisse stillen.

Eine gute Zusammenarbeit von pädagogischem Personal, Eltern und Kindern ist wichtig, damit eine zukunftsfähige Beziehung zu Essen und Trinken gemeinsam gelingt.

Lernen Sie das Potenzial kennen, dass in rund 1000 Tagen Betreuungszeit steckt und nehmen Sie Impulse auf, mit denen Sie den Flirt der Kinder mit dem Essen zu einer guten Erfahrung machen können. Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge sind herzlich willkommen.

Zum Hochladen hier ablegen