Archiv: Supermarkt: Einkaufs-Paradies oder -Dschungel? Tipps für Senior:innen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Veronika Wrobel

Referentin der Verbraucherzentrale Brandenburg

Bild eines Moderators

Katrin Hofschläger

Referentin der Verbraucherzentrale Brandenburg

Beschreibung

Sie haben sich einen Einkaufszettel geschrieben und kommen doch mit anderen Produkten nach Hause? Das hat sicherlich schon jeder erlebt. Mit Regalgestaltung, Wegeleitung und Werbung werden wir zielgerichtet zum Kauf verführt. Senior:innen sind dabei eine begehrte Zielgruppe. Industrie und Handel suggerieren häufig, dass bestimmte Produkte für Senior:innen besonders gesundheitsförderlich sind. Doch was ist dran an den Werbeversprechen?

Wir zeigen bei unserem virtuellen Rundgang durch den Supermarkt an vielen Beispielen, worauf gerade Senior:innen achten sollten, damit sie bewusste Kaufentscheidungen treffen können.

Was Sie in unserem kostenlosen Online-Vortrag erfahren:

• Was muss auf einer Lebensmittelverpackung stehen?

• Welche Angaben auf dem Etikett erleichtern die Lebensmittelauswahl?

• Was verraten die Zutatenliste und die Nährwerttabelle?

• Mit welchen Tricks werden wir zum Kauf verführt?

• Wo können Verbraucher getäuscht werden?

• Wie kann man Preise vergleichen?

Die Teilnehmer:innen erhalten im Anschluss an den kostenlosen Online-Vortrag weiterführende Informationen.

Der Vortrag richtet sich an Senior:innen und Seniorengruppen, die aktiv am Alltag teilnehmen und selbstbestimmt einkaufen.

Bitte beachten Sie, dass wir keine medizinischen Fragen mit Krankheitsbezug beantworten können.

Informationen zur Anmeldung

Die Teilnahme am Online-Vortrag ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während der Veranstaltung in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet. Sofern Sie anonym bleiben wollen, können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Pseudonym anmelden.

Technische Voraussetzungen

Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt. Eine vollständigen Überblick dazu, welche Browser und Endgeräte Sie verwenden können, finden Sie hier.

Zum Hochladen hier ablegen