Steuerliche Haftungsrisiken bei der Beschäftigung ausländischer Unternehmer | 28.04.2022 | 09:00 - 12:30 Uhr

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

28. April 2022, 07:00 - 10:30 Uhr
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Mag. Matthias MITTERLEHNER

Steuerberater

Partner

Bild eines Moderators

Mag. Günther PLATZER

Steuerberater

Partner

Bild eines Moderators

GEBÜHR

Spezialpreis für ICON-Klienten: EUR 200,00 + USt.

Normalpreis: EUR 250,00 + USt.

Termine

  • 28. April 2022, 07:00 - 10:30 Uhr

Steuerliche Haftungsrisiken bei der Beschäftigung ausländischer Unternehmer

Die Beschäftigung von Steuerausländern in Österreich hat einkommens-, lohn-, SV- und Ust-rechtliche Folgen, die auch den österreichischen Auftraggeber treffen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich vor Haftungsfolgen schützen können.


Themen:

• Ertragsbesteuerung von Steuerausländern

• Quellen-/Abzugssteuer und Haftungsfolgen

• DBA-Anwendung auf Steuerausländer

• Steuerausländer im USt-Recht

• Tipps und Gestaltungsempfehlungen


Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-ARL.

Sie erhalten 2 Stunden vor Beginn der Veranstaltung eine Erinnerungsmail, in der Sie den Zugangslink und die Vortragsunterlagen finden.

24 Stunden nach Veranstaltungs-Ende erhalten Sie den Link zur Aufzeichnung übermittelt.

Stornobedingungen:

Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Webinar/Seminar ist verbindlich.

Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem anberaumten Termin kostenlos möglich.

Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Teilnahme-Gebühr fällig.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben.


Zum Hochladen hier ablegen