Neuerungen im Online-Shopping und –Banking

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.

Veranstalter

Neuerungen im Online-Shopping und -Banking

Sicherheit – das ist das wichtigste Anliegen von Verbraucherinnen und Verbrauchern, wenn es um Bezahlen und Banking im Netz geht. Die Zweite Zahlungsdiensterichtlinie (Payment Service Directive – PSD2) bringt hier ab dem 14. September 2019 wichtige Verbesserungen. Aber es stellen sich auch viele Fragen: Welche Verfahren sind wirklich sicher? Wer haftet bei Missbrauch? Benötigen Verbraucherinnen und Verbraucher zwingend ein Smartphone? Welche Alternativen gibt es?

Diese und weitere Fragen beantwortet die Expertin der Verbraucherzentrale im Rahmen des Webinars am 19. September um 18:30 Uhr.

Das Webinar wird eine halbe Stunde dauern. Sie können kostenlos teilnehmen.

Anonym am Webinar teilnehmen? Kein Problem. Bei der Annmeldung hinterlegen Sie Ihre E-Mail-Adresse, diese wird später aber nicht angezeigt. Außerdem müssen Sie einen Vornamen und einen Namen angeben - hier können Sie einfach ein Pseudonym verwenden.

Zum Hochladen hier ablegen