Online-Vortrag "Süßes - Lust oder Frust?"

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

24. Oktober 2022, 16:00 - 17:30
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Ernährungszentrum Mittlerer Neckar

Landratsamt Ludwigsburg

Bild eines Moderators

Karin Rupprecht

BeKi-Referentin, Dipl. Ing. Haushalts- und Ernährungstechnik (FH)

2. März 2021 Uli Gebhard

Klasse gemacht, sowohl von der Präsentation her, als auch vom Timing her. Auch sehr praxisorientiert. Da kann man wirklich mitmachen. Und es gibt auch ne ganze Reihe wertvoller Randinformationen. Ich war das erste Mal dabi, freue mich aber schon auf das nächste Mal.

27. September 2021 Anonymer Teilnehmer

Der Vortrag war super. Nicht zu lang und nicht zu kurz. Alle Fragen wurden beantwortet und die Zeit ist schnell vergangen. Es war sehr informativ und zu keiner Zeit langweilig. 😁

28. September 2021 Tanja Puchner

War ganz toll. Sehr sympathische Referetin und Moderatorin. Leckere & einfache Rezepte Hat sehr Spaß gemacht. Vielen Dank!!!

Termine

  • 24. Oktober 2022, 16:00 - 17:30

Beschreibung

Die meisten Kinder lieben Süßes. Das führt oft zu Quengeleien nach Süßem und Diskussionen mit den Kleinen. Bekannt ist, dass zu viel Zucker ungesund ist.

Aber hilft das im Alltag weiter? Folgende Fragen bleiben offen: Was ist zu viel? Sollte komplett auf Zucker verzichtet werden? Welche körperlichen Auswirkungen hat ein hoher Zuckerkonsum oder ist die Menge egal, solange das Kind normalgewichtig ist? Wären Zuckeralternativen besser? Unter welchen Namen verbirgt sich Zucker auf der Zutatenliste? Wie lernen Kinder einen natürlichen Umgang mit Süßem?

Diese Fragen wird Karin Rupprecht im Vortrag klären und Möglichkeiten zum Umgang mit Süßem aufzeigen und diskutieren.

Zum Hochladen hier ablegen