Online-Verbrauchercafé: Für den Notfall vorsorgen. Tipps zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

27. Juli 2022, 14:00 - 15:00
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Verbraucherzentrale Bremen

Parsya Baschiri
Verbraucherrechtsberater

17. November 2020 Horst Posselmann

Thema auf den Punkt gebracht. Hier spricht ein Praktiker.

17. November 2020 bernhard bartmann

Tolle Entscheidungshilfe. Danke!

19. November 2020 Sieglinde Lindner

Ich fand gut, dass mittendrin die Fragen aus dem Chat beantwortet wurden.

Termine

  • 27. Juli 2022, 14:00 - 15:00

Beschreibung

Es kann schnell gehen: ein Unfall, eine schwere Krankheit oder Altersschwäche. Schon stehen Fragen im Raum wie: Will ich künstlich ernährt werden? Wie viele Schmerzen kann und will ich ertragen? Wer kümmert sich um meine Angelegenheiten, wenn ich es selbst nicht tun kann? Wer Entscheidungen darüber in der eigenen Hand behalten will, braucht eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Doch was ist dabei zu beachten?

Diese Fragen können Sie mit unserem Experten im Online-Verbrauchercafé besprechen und klären.

Zum Hochladen hier ablegen