Tunnelbauwerke - Neue Entwässerungslösungen bei Neubau und Sanierung

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

2. März 2023, 13:00 - 13:45
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Die Referenten

Bild eines Moderators

Torsten Klehm
Key Account
Bundesverkehrswegebau und Ingenieursbauwerke

Telefon: +49 4331 8381-334
torsten.klehm@aco.com

Bild eines Moderators

Florian Meyer
Produktmanager Entwässerung

Tel. +49 4331 354-626
florian.meyer@aco.com

Termine

  • 2. März 2023, 13:00 - 13:45

Tunnelbauwerke - Neue Entwässerungslösungen bei Neubau und Sanierung

Die Tunnelentwässerung ist ein kleiner und sicherheitsrelevanter Part der Tunnelausstattung. Im Havariefall muss die Bordrinne die Havarieflüssigkeit schnell und sicher aus dem Tunnel leiten. Aus dem begrenzten Bauraum in der Tunnelröhre entstehen hohe Anforderungen an eine Tunnelrinne, die auch als Trennung zwischen Fahrbahn und Notgehweg eingesetzt wird. Mit zunehmendem Verkehr wird das Entwässerungssystem zudem stärker beansprucht. 

Wir zeigen Ihnen neue Ausführungsansätze wie eine deckellose Fahrbahn sowie Lösungen bei der Sanierung und Ertüchtigung der Entwässerung im Tunnel.

Inhalt:
• Was ist die Ausgangssituation?
• Welche Anforderungen gibt es unter Berücksichtigung
  der deutschen Richtlinien RABT und ZTV-ING sowie der EABT-80/100?
• Was ist eine deckellose Fahrbahn?
• Sanierungslösungen für die Entwässerung
• Fragemöglichkeit über den Chat und live-Beantwortung durch Experten

Ihr Nutzen:
• Sie lernen einen neuen und innovativen Ansatz der Tunnelentwässerung kennen
• Vorteile für alle Objektbeteiligten
• Perspektiven für eine bessere Unterhaltung

Zielgruppe:
Fachplaner, Behörden, bauausführende Firmen

Zum Hochladen hier ablegen