Das Testament und Erbrecht: Naturschutz gestalten, Bleibendes schaffen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Referenten & Gastgeber

Bild eines Moderators

Eliane Maria Krüger

Fachanwältin für Erbrecht und Notarin,

Lampe legal Anwaltsgesellschaft und Notare

Bild eines Moderators

Ralf Weelink

Ansprechpartner für Engagement und Erbschaften,

Heinz Sielmann Stiftung

Termine

  • 28. September 2022, 13:30 - 14:30
  • 22. November 2022, 16:00 - 17:00

Naturschutz gestalten, Bleibendes schaffen

Informationen zu den Themen Testament, Vererben und Engagement


Mit dem Erbe die persönlichen Werte über das eigene Leben hinaus weiterreichen oder der Gesellschaft etwas zurückgeben sowie einen guten Zweck fördern, das erleichtert und macht zufrieden - dies erfahren wir in persönlichen Gesprächen immer wieder. Eigene Angelegenheiten langfristig zu regeln, ist ein Wunsch von vielen. Gerade Menschen, die ihre Familie versorgt wissen, wünschen sich vertrauensvolle Lösungen und einen Ansprechpartner.


Der kostenfreie, juristisch begleitete Vortrag gibt einfache, rechtsgültige Informationen und Hilfen zur Gestaltung eines Testaments an die Hand. Zudem wird die seriöse Abwicklung eines Nachlasses praxisnah erläutert. Ihre Fragen sind herzlich willkommen.


Die Stiftung des legendären Tierfilmers Heinz Sielmann (bekannt aus „Expeditionen ins Tierreich“) fördert Naturschutz und Naturerleben – ganz besonders für Kinder – und setzt sich für die Bewahrung der Artenvielfalt ein. Durch Erbschaften, Vermächtnisse und andere Formen des bürgerlichen Engagements sichert sie dauerhaft wertvolle und gefährdete Lebensräume für Mensch und Natur.

Zum Hochladen hier ablegen