Modernisieren und profitieren

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

2. März 2022, 18:00 - 18:45 Uhr
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Frank Riesener

Veranstalter

Termine

  • 2. März 2022, 18:00 - 18:45 Uhr

Beschreibung

Liebe Dachs Freunde,

für einen neuen Dachs spricht sicher die enorme Weiterentwicklung der letzten Jahre. 

So verbraucht ein neuer Dachs durch Effizienzstteigerungen, neue Regelungsmöglichkeiten und durch sinnvolle Kombinationen mit regenerativen Techniken bis zu 50% weniger Brennstoff. Das deutlich verlängerte Wartungsintervall und der "stromgeführte Betrieb" reduzieren auch die Wartungskosten spürbar. Und das Beste ist: Bei dieser Variante profitieren Sie von 30% Investitionszuschuss auf den Dachs, die regenerativen Komponenten und die erforderlichen Montagekosten. Sie merken, es gibt einige Punkte, die für einen Dachs sprechen.

Und doch ist ein neuer Dachs nicht immer die beste Lösung. Ist Ihr Dachs doch heute schon nachhaltig und langlebig zugleich. So lässt sich Ihr bestehender Dach auch einfach modernisieren. Bei einer Modernisierung werden wichtige Bauteile wie der Motor und die Regelung erneut, sodass Ihr Dachs quasi "wie neu" ist. Der Clou dabei: Auch die Modernisierung wird gefördert.

Wie genau Sie vom neuen KWK-Gesetz profitieren können, erklären wir Ihnen in dieser Online-Informationsveranstaltung.

Am besten Sie melden sich gleich an.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Zum Hochladen hier ablegen