Krebs, Schlaf und Träume – eine unterschätzte Ressource

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Jutta Hübner

Veranstalter

Bild eines Moderators

Tobias Wozniak

Moderator

Bild eines Moderators

Sarah Salomo

Referentin

Beschreibung

Die Krebserkrankung, deren Therapie oder damit verbundene Sorgen und Ängste führen bei vielen Menschen mit Krebserkrankungen zu Schlafstörungen. Neben dem Schlaf selbst verändern sich häufig auch die Träume der Betroffenen. Einige Betroffene berichten sogar über Albträume. Warum sich der Blick auf diese Zusammenhänge lohnt, möchten wir in diesem Vortrag zeigen.

Die Webinare finden in Kooperation mit dem Hautkrebs-Netzwerk Deutschland statt und werden finanziell von der Techniker Krankenkasse unterstützt. Sie sind offen für alle Patienten unabhängig von der Krebserkrankung und der Krankenversicherung.

Zum Hochladen hier ablegen