Kostenfalle Inkasso

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

21. Juli 2022, 08:00 - 10:00
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Elif Tanto

Juristin

Bild eines Moderators

Yvonne Schmieder

Juristin

19. März 2020 Sandra Winterhalter

Es war bequem, informativ, sowas kann ruhig öfter angeboten werden

7. Dezember 2020 Marco Fiene

Super Mix aus Theorie und Praxis!

13. Januar 2021 Werner Klär

Hochinteressant und sehr informativ. Das Webinar war sehr gut aufgebaut, die Beispiele waren ausgezeichnet gewählt. Vielen Dank nochmals.

Termine

  • 21. Juli 2022, 08:00 - 10:00

Beschreibung

Inkasso-Schreiben hat jeder Verbraucher schon einmal bekommen. Manchmal hat man tatsächlich versäumt, eine Rechnung rechtzeitig zu bezahlen und fragt sich dann, ob man tatsächlich so hohe Gebühren dafür zahlen muss.

Manchmal sind es aber auch unseriöse Inkasso-Unternehmen, die beispielsweise nicht berechtigte Forderungen geltend machen. Außerdem sind nicht alle Inkasso-Forderungen zulässig. Besonders wenn Anbieter in Inkasso-Schreiben drohen oder übermäßig hohe Gebühren fordern, sollten Sie hellhörig werden.

Was Sie tun können, wenn Sie vermuten, dass Betrüger:innen an Ihre Daten gekommen sind und wann Inkasso-Schreiben zur Kostenfalle werden, erfahren Sie hier.

Zum Hochladen hier ablegen