Green Software: Klimaschutz & Kostensenkung

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

28. Juli 2022, 08:00 - 09:00
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Stephanie Kamp

Green Innovation Manager

Syngenio AG

Bild eines Moderators

Philipp Kersting

Gastreferent

IT-Effizienz Beratung

Termine

  • 28. Juli 2022, 08:00 - 09:00

Green Software: Klimaschutz & Kostensenkung

Green IT beginnt bei der Software. Denn nur was die Software fordert, muss die Hardware leisten. Mit Green Software Design (GSD) werden Anwendungen von Beginn an mit Blick auf den Ressourcenverbrauch gestaltet. So entstehen klimafreundliche Lösungen bis hin zu klimaneutraler Software.

Auch bestehende Software kann auf ihre Effizienz hin optimiert werden. Damit wird sie klimafreundlicher und Betriebskosten werden gesenkt.

Nachhaltige Software wird auch in der Software-Entwicklung über kurz oder lang zum Standard werden. Dafür sorgen allein schon die Forderungen von Kunden, Mitarbeitern, Investoren sowie die strikter werdenden Klimaschutzgesetze. Noch ist es aber keineswegs selbstverständlich, Software nachhaltig und mit dem Ziel der Klimaneutralität zu entwickeln.


Melden Sie sich zu unserem kostenfreien Webinar an und erfahren Sie,

+ wie andere Unternehmen damit ihre Kosten gesenkt haben und

+ wie Sie selbst Vorreiter beim Thema Green IT werden - mit schnellen Vorteilen für Klima und Kosten.


28.07.2022 – Green Software: Kilmaschutz und Kostensenkung

Zum Hochladen hier ablegen