Fenster und Lüftung: Wie können das Raumklima und der Energieverbrauch optimiert werden?

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Bonner Energie Agentur

Sabine Breil, Energieberaterin Bonner Energie Agentur

Bild eines Moderators

Tischlerei Kolb Gmbh

Josef Kolb

Beschreibung

Sabine Breil, Energieberaterin der Bonner Energie Agentur, gibt in ihrem Vortrag Antworten auf die häufigsten Fragen zum Allroundtalent „Fenster“: Was können moderne Fensterrahmen und Verglasungen, die optimal aufeinander abgestimmt sind, hinsichtlich Wärmeschutz, Wohnkomfort, Sicherheit oder Schallschutz leisten? Wann lohnt sich ein Austausch und wenn ja, dann nur ein Glasaustausch oder direkt komplett? Besser eine 2-fache oder 3-fache Verglasung? Und wann muss ein Lüftungskonzept erstellt werden oder eine Dämmung der Außenwände mitbedacht werden?

In einem kleinen bauphysikalischen Exkurs erklärt die Referentin auch die Mythen und Wahrheit zur Schimmelgefahr und worauf im Alltag zu achten ist. Der Vortrag stellt das Lüftungskonzept nach DIN 1946-6 vor, das gesetzliche Pflicht ist bei einem Austausch von mind. 1/3 der Fensterfläche und gibt eine Übersicht zu lüftungstechnischen Maßnahmen.

Die Teilnehmer*innen werden über die aktuellen Fördermöglichkeiten informiert und die Tischlerei Kolb GmbH gibt wertvolle Tipps aus ihrer langjährigen Praxis des Fensterbaus.

Im Anschluss gibt es ausführlich Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Zum Hochladen hier ablegen