Erste smarte Pumpe auf dem Weltmarkt: Vorteile, Chancen und Einsparpotentiale für Ihre Anwendung

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Mikael Tekneyan

Teamleiter Forschung & Entwicklung digitaler Produkte
NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH

Bild eines Moderators

Marius Schaub

SPA Moderator

14. April 2021 Van Nguyen

Very good presentation and contain useful knowledges.

7. Juli 2021 Alberto Liceaga

It was useful to understand this specific application

20. Oktober 2021 Rico Gonser

Kurz, präzise, verständlich

Beschreibung

Exzenterschneckenpumpen bieten zahlreiche Vorteile. Durch den äußerst robusten Aufbau eignen sie sich für ein breites Anwendungsspektrum vom industriellen bis hin zum hygienischen Bereich. Je nach Anwendung sind die Pumpen unterschiedlichen Medien ausgesetzt. Dementsprechend kann der Verschleiß auch sehr unterschiedlich ausfallen. NETZSCH Pumpen & Systeme hat ein Konzept entwickelt, das die Vorspannung zwischen Rotor und Stator vollautomatisiert kontinuierlich anpasst. Dadurch verlängern Sie die Standzeit Ihrer Pumpe um bis das Dreifache und senken den Energieverbrauch um bis zu 30 Prozent.

Korrosive oder auch abrasive Medien beanspruchen die meisten Pumpsysteme extrem. Vor allem die Rotor-Stator-Einheit wird oftmals in Mitleidenschaft gezogen. Die rauen Partikel einiger Medien wirken hierbei ähnlich wie Schmirgelpapier. Durch den resultierenden Abrieb am Stator und am Rotor verschlechtert sich die Dichtlinie zwischen beiden kontinuierlich. Mit zunehmendem Verschleiß sinkt die Performance Ihrer Pumpe deutlich. Zudem steigen die Wartungs- und Servicekosten mit jedem Stator- und Rotorwechsel. Um dem entgegenzuwirken, hat NETZSCH ein einzigartiges System entwickelt. Mithilfe einer vollautomatisierten Einstelleinheit, die den iFD-Stator® 2.0 kontinuierlich nachspannt, wird die optimale Pumpenperformance gewährleistet und zugleich die Standzeit erhöht.

Im Webinar stellt Ihnen Mikael Tekneyan, Teamleiter für die Entwicklung digitaler Produkte im Bereich Forschung und Entwicklung bei NETZSCH, das Konzept für die erste smarte Pumpe vor und zeigt Ihnen, wie Sie in Ihrer Anwendung davon profitieren.

Zum Hochladen hier ablegen