Ein Erfahrungsaustausch zum Thema Fundraising

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Deutscher Bibliotheksverband

Veranstalter

Beschreibung

Das Aneignen von Know-how scheint grundsätzlich hilfreich, bevor man etwas gänzlich Neues ausprobiert. Gelegentlich aber kann es auch blockieren, wenn das theoretische Wissen umfangreich, die Praxiserfahrung jedoch so gut wie nicht vorhanden ist. Die Tatsache, dass das die Umsetzung eines Bibliotheksvorhabens von der erfolgreichen Ansprache privater Unterstützung *innen abhängig ist, macht den „Sprung ins kalte Fundraising-Wasser“ nicht gerade einfacher. Wie also sollte man am besten vorgehen?

Die fünfte und letzte Veranstaltung der reihe "Chancen und Herausforderungen der Akquise privater Fördermittel für Bibliotheken" thematisiert Fundraising aus Sicht einer Bibliotheksleitung. Dabei werden unter anderem Fragen wie: Woher kommen eigentlich private Unterstützer*innen?, Wie adressiere ich diese am besten?, Was gilt es bei einer solchen Zusammenarbeit zu beachten? oder auch: Welche „Fallstricke“ können private Kooperationen solcherart beinhalten? beantwortet. Zudem besteht die Möglichkeit von Rückfragen zum Thema Fundraising allgemein bzw. dessen konkrete Umsetzung im speziellen.

Die Veranstaltung wird von Silke Niermann, Geschäftsführerin der Stadtbibliothek Gütersloh, sowie Carina Böttcher, EU- und Drittmittelreferentin des Kompetenznetzwerks für Bibliotheken innerhalb des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V., angeboten.

Das Online-Seminar ist kostenfrei, es steht allen interessierten Einrichtungen offen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser (Firefox oder Google Chrome) aktuell ist, um eine gute Ton- und Bildqualität sicherzustellen. Sollte Sie zum Zeitpunkt der Veranstaltung verhindert sein, sind Sie herzlich eingeladen die entsprechende Aufzeichnung anzuschauen; sie wird sowohl auf der Webseite des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. als auch des Kompetenznetzwerks für Bibliotheken, dem Bibliotheksportal, zur Verfügung stehen.

Inhalte:

- Erfahrungsbericht einer Bibliothek

- Q & A (offene Fragerunde)

Zum Hochladen hier ablegen