Dusyma-Talk mit FRÖBEL - Laura Niemeier

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Dusyma Kindergartenbedarf GmbH

Veranstalter

Bild eines Moderators

Ursula Günster-Schöning

Moderation

Bild eines Moderators

Laura Niemeier

Expertin

18. September 2020 benjamin krieg

Die Ausdauer war vorbildlich. Nur am Ton könnte man noch pfeilen. Schönes WE

19. September 2020 Marco Procaccino

...

19. Januar 2021 Corinna Fritz

Mir hat das Webinar sehr gut gefallen und ich habe einige Impulse bekommen. Vielen Dank dafür!

Beschreibung: Dusyma-Talk mit Fröbel

FRÖBEL betreibt über 190 Einrichtungen in Deutschland. Rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten gemeinsam für die beste Bildung, Erziehung und Betreuung von rund 18.00 Kindern. Die Qualität, Flexibilität und innovative Ausrichtung der FRÖBEL-Einrichtungen machen FRÖBEL zu einem kompetenten Partner für Eltern und Familien, Kommunen und Unternehmen.

Schon 2017 haben verschiedenen Akteur*innen von FRÖBEL begonnen sich mit dem Thema Digitale Medien in Kindertageseinrichtungen zu beschäftigen. Im Rahmen des einwöchigen FRÖBEL-Labs wurde sich gemeinsam der Frage genähert, wie digitale Medien den pädagogischen Alltag von Kindertageseinrichtungen bereichern können. Seitdem sind zahlreiche Projekte und Initiativen entstanden, die zeigen wie vielfältig und gewinnbringend der Einsatz digitaler Medien in Krippe, Kindergarten und Hort sein kann. Aber nicht nur die direkte Nutzung digitaler Tools gemeinsam mit Kindern ist FRÖBEL ein wichtiges Anliegen. Auch die Möglichkeiten der digitalen Dokumentation und Kommunikation mit Familien, sowie Formen der digitalen Fort- und Weiterbildung werden bei FRÖBEL ausgelotet, erprobt und implementiert. FRÖBEL brachte im Sommer das Themenheft Digitalen Medien und Kinder heraus und teilt unter dem #digitalerDienstag regelmäßig Praxisbeispiel und -impulse aus den FRÖBEL-Kindergärten.

Ihre Vorteile:

- Sie frischen Ihre Kenntnisse zum Thema Digitale Medien in Kindertageseinrichtungen auf

- Sie lernen neue Ansätze für die Einbindung von digitalen Medien in den pädagogischen Alltag von Kindertageseinrichtungen

- Sie lernen wie, wie es machbar ist, Kindern einen Zugang zu digitalen Medien zu ermöglichen und ihnen einen reflektierten Umgang damit nahezubringen


Laura Niemeier (Referentin Pädagogik& Qualitätsentwicklung/ Schwerpunkt Digitale Bildung)

Zum Hochladen hier ablegen