ICON Lounge: Die globale Mindestbesteuerung | 15.12.2021 | 14:00 - 15:00 Uhr

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderator

Bild eines Moderators

Prof. Dr. Stefan BENDLINGER

Steuerberater

Senior Partner

Bild eines Moderators

Julia BAUMGARTNER, MSc

Steuerberater

Manager Tax

Bild eines Moderators

GEBÜHR

Teilnahme kostenlos

Die globale Mindestbesteuerung

Im Oktober 2021 haben sich 137 Staaten auf eine globale Mindestbesteuerung geeinigt. Betroffen davon werden Konzerne sein, die einen konsolidierten Jahresumsatz von mehr als EUR 750 Mio erwirtschaften. Das werden in Österreich etwa 150 Unternehmen sein. Nach dem politischen Willen von G20 und OECD sollen die Maßnahmen bereits 2023 wirksam werden. Wir informieren Sie über die Bausteine dieser „Global Anti Base Erosion Rules“, die neuesten Details dazu und die zur Umsetzung im Unternehmen nötigen Maßnahmen.


Themen:

• Die Hintergründe

• Das „Zwei-Säulen-Konzept“

• Die 12 Bausteine der globalen Mindestbesteuerung

• OECD-Modellgesetzgebung

• Der Umsetzungsplan

• Die Vorhaben der EU-Kommission


Diese Veranstaltung ist eine Fortbildung im Sinne von § 3 WTL-ARL.

Sie erhalten 2 Stunden vor Beginn der Veranstaltung eine Erinnerungsmail, in der Sie den Zugangslink und die Vortragsunterlagen finden.

24 Stunden nach Veranstaltungs-Ende erhalten Sie den Link zur Aufzeichnung übermittelt.


Stornobedingungen:

Die Anmeldung zu einem kostenpflichtigen Webinar/Seminar ist verbindlich.
Der Rücktritt ist bis zu 3 Werktage vor dem anberaumten Termin kostenlos möglich.
Bei späterer Stornierung der Buchung wird die komplette Teilnahme-Gebühr fällig.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringem Interesse bzw. aus anderen wichtigen Gründen abzusagen oder zu verschieben.

Zum Hochladen hier ablegen