Der Solarzaun: Bau- und planungsrechtliche Einordnung innovativer PV-Anlagen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

29. September 2022, 08:00 - 09:00
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Tanja Göller

Veranstalter

Bild eines Moderators

Heiko Hildebrandt

Vorstand Next2Sun AG

Bild eines Moderators

Sascha Krause-Tünker

Vorstand Next2Sun AG

Termine

  • 29. September 2022, 08:00 - 09:00

Beschreibung

Innovative Photovoltaik-Lösungen können die Energiewende beflügeln. Der Next2Sun Solarzaun bietet Kommunen die Möglichkeit des Zubaus erneuerbarer Energien ohne zusätzliche Flächen zu versiegeln. Eigenheimbesitzer, Unternehmen, kommunale Einrichtungen und Landwirte investieren in einen Zaun, der sich am Ende selbst bezahlt. Doch wie ist der Next2Sun Solarzaun bau- und planungsrechtlich einzuordnen? Das erklären wir Ihnen in unserem Online-Seminar.

Zum Hochladen hier ablegen