Das neue Gebäudeenergiegesetz

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Energieagentur Ebersberg-München

Veranstalter

Beschreibung

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) löst drei ältere Richtlinien zur Energieeffizienz in Gebäuden ab und fasst sie zu einem Gesamtwerk zusammen. Seit dem 1. November 2020 ist das GEG damit unter anderem der Nachfolger der Energieeinsparverordung (EnEV). Das GEG regelt alle Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden, den Einsatz erneuerbarer Energien in Altbau und Neubau sowie die Randbedingungen von Energieausweisen.

Was das neue Gesetz für Hausbesitzer bedeutet und welche Änderungen sich im Einzelnen ergeben, erläutert Lisa Staudacher, Projektleiterin und Energieberaterin der DME Consult GmbH aus Rosenheim.

Das Fachgespräch Energiewende findet als Online-Seminar statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zugangsvoraussetzung für das Webinar ist ein PC oder Laptop mit Lautsprecher, sowie eine stabile Internetverbindung.

Über einen Live-Chat können alle Teilnehmenden zudem schriftlich ihre Fragen stellen.

Datenschutz:

Für Ihre Anmeldung bei edudip: www.edudip.com/de/datenschutz

Im Rahmen Ihrer Anmeldung bei edudip werden die Daten auch an die Energieagentur Ebersberg-München gGmbH übermittelt. Die Energieagentur Ebersberg-München gGmbH erhebt, speichert und verarbeitet die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anmeldung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt von der Energieagentur Ebersberg-München aus nur, falls wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Sie können sich jederzeit bei der Energieagentur über die von Ihnen gespeicherten Daten informieren und diese gegebenenfalls löschen lassen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage unter www.energieagentur-ebe-m.de/Ueber_uns/Datenschutz


Zum Hochladen hier ablegen