Crowdfunding für Lebensretter:innen

Anmeldung zum Webinar

12. Juli 2022, 15:00 - 16:30
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Unsere Referentinnen

Bild eines Moderators

Myra Rednoss

Crowdfunding Coach und Management

Bild eines Moderators

Rebekka Löhrmann

Crowdfunding Coach und Management

Bild eines Moderators

Lena Klösel

Crowdfunding Coach und Management

15. September 2021 Kerstin Wagner

Sehr informativ. Auf alle Fragen wurde eingegangen. Danke!

12. Januar 2022 Kristian Fritzsche

Sehr interessant, gut strukturiert und lebendig vorgetragen. Freue mich auf weitere Webinare.

17. März 2022 Bianca Hein

Kurzweilig, dennoch umfangreich und informativ. Besonders gut haben mir die realen Beispiele gefallen.

Termine

  • 12. Juli 2022, 15:00 - 16:30

Online Seminar mit fairplaid Crowdfunding– Fördermöglichkeiten für Lebensretter:innen

Im Rahmen des Seminars möchten wir Ihnen das Thema Crowdfunding näherbringen und aufzeigen, welche Möglichkeiten und Chancen für Lebensretter:innen aus verschiedensten Umfeldern bestehen, Gelder einzusammeln. Wir geben einen Leitfaden, wie auch Sie Crowdfunding erfolgreich nutzen können, um Ihre Vorhaben auch in Krisenzeiten umzusetzen.

Anhand von Show Cases zahlreicher Crowdfunding-Projekte von Lebensretter:innen möchten wir unsere Erfahrungen sowie unsere Expertise mit Ihnen teilen und einen offenen Austausch ermöglichen.

Inhaltlich dreht sich das Seminar um die folgenden Themen:

- Wie funktioniert Crowdfunding für Feuerwehren, DRK, Rettungshundestaffeln,

Klinikclowns sowie Initiativen und Organisationen für Gesundheit?

- Welche Chancen und Möglichkeiten bieten sich für das jeweilige Umfeld?

- Wie gestalte ich meine Projektseite?

- Wie mache ich mein Projekt Schritt für Schritt erfolgreich?

- Show Cases erfolgreicher Crowdfunding-Projekte aus dem Bereich Gesundheit und Rettung.

Gerade auch in Krisenzeiten bietet Crowdfunding ein enormes Potenzial, weshalb wir auch gesondert auf Projekte in Zeiten von Corona-Schließungen eingehen möchten.

Das Seminar findet virtuell statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine automatische Anmeldebestätigung.

Zum Hochladen hier ablegen