C.A.R.M.E.N.-WebSeminar "E-Fahrzeuge intelligent erneuerbar laden"

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Referenten

Bild eines Moderators

Hubert Maierhofer

C.A.R.M.E.N. e.V.

Bild eines Moderators

Josef Huber

C.A.R.M.E.N. e.V.

Beschreibung

Elektrofahrzeuge werden überwiegend zu Hause oder am Arbeitsplatz geladen. Um gezielt Solar- und Windstrom für diesen Vorgang zu nutzen, fördert die Bundesregierung seit dem 24.11.2020 die Errichtung von intelligenten Ladepunkten im privaten Bereich über das KFW-Programm 440. 

Aus Klimaschutzaspekten ist es gerade für die Elektromobilität von Bedeutung auf Erneuerbare Energieträger zu setzen. Hier ist die gezielte Verschiebung von Tageslasten angesagt um die Erzeugungskapazitäten sowie die Stromnetze möglichst gering zu belasten.

In einem WebSeminar aus zwei Vorträgen möchte C.A.R.M.E.N. e.V. das Förderprogramm KfW 440 vorstellen. Hubert Maierhofer stellt anfangs die Anforderungen an den Ladepunkt durch das Elektrofahrzeug dar, denn das Nutzungsprofil und die Ausrüstung des E- Fahrzeuges ist entscheidend für die Auslegung des Ladepunktes. Zusätzlich ergeben sich hier sowohl durch das Förderprogramm als auch durch eine eventuell vorhandene Solaranlage Vorgaben für eine intelligent gesteuerte Ladebox. Hierbei gilt es, den Energiebedarf des Fahrzeuges mit dem Angebot an Erneuerbaren Strom vor Ort möglichst gut zu synchronisieren.

Josef Huber ebenfalls C.A.R.M.E.N. e.V., thematisiert im Anschluss die Umweltbilanz von E-Fahrzeugen. Denn neben den Umwelteinflüssen durch den Betrieb des Fahrzeuges ist hier der Herstellungsaufwand für den Fahrzeugakku zu berücksichtigen. Die Produktion dieses Bauteiles benötigt neben dem Fahrzeug zusätzlich Energie und erfordert den Einsatz von seltenen Rohstoffen.

_______________________

Datenschutz und AGB

Für Ihre Anmeldung bei edudip: https://www.edudip.com/de/datenschutz

Im Rahmen Ihrer Anmeldung bei edudip werden die Daten auch an C.A.R.M.E.N. e.V. übermittelt. C.A.R.M.E.N. e.V. erhebt, speichert und verarbeitet die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anmeldung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt von C.A.R.M.E.N. e.V. aus nur, falls wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Sie können sich jederzeit bei C.A.R.M.E.N. e.V. über die von Ihnen gespeicherten Daten informieren und diese gegebenenfalls löschen lassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz bei C.A.R.M.E.N. e.V. finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.carmen-ev.de/infothek/c-a-r-m-e-n-e-v/datenschutz.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen: https://www.carmen-ev.de/infothek/c-a-r-m-e-n-e-v/AGB.

Aus Datenschutzgründen können von C.A.R.M.E.N. e.V. keine Aufzeichnungen von Online-Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden.

Bitte achten Sie auch auf die Einhaltung unserer Chat-Netiquette für Online-Veranstaltungen: https://www.carmen-ev.de/infothek/c-a-r-m-e-n-e-v/agb/3550-chat-netiquette-fuer-online-veranstaltungen

Zum Hochladen hier ablegen