Mobile Payment - Mobile Bezahlen mit Smartphone und Co.

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Verbraucherzentrale RLP

Veranstalter

Bild eines Moderators

Eva Seibel

Projektkoordinatorin "Smart Surfer - Fit im digitalen Alltag"
Verbraucherzentrale RLP

Beschreibung

Lernplattform Smart Surfer der Verbraucherzentrale bietet viel Wissenswertes für die Generation 50 plus

* Die Verbraucherzentrale stellt am Tag der Erwachsenenbildung in der Woche der Medienkompetenz ihre Lernplattform Smart Surfer für die Generation 50 plus vor.

* Am Beispiel des mobilen Bezahlens zeigt die Referentin auf, wie man per E-Learning viel Neues erfahren kann und welche Informationen auf der Internetseite zu finden sind.

* Informationen zum Smart Surfer und zur interaktiven Lernplattform sind unter www.smart-surfer.net zu finden.

Zum Tag der Erwachsenenbildung stellt die Verbraucherzentrale im Rahmen der Woche der Medienkompetenz ihre Lernplattform www.smart-surfer.net für die Generation 50plus vor. Eva Seibel von der Verbraucherzentrale zeigt in einem Web-Seminar am Beispiel des mobilen Bezahlens auf, wie die Plattform funktioniert und wie Verbraucher:innen mithilfe der Lernplattform und der dazugehörigen E-Learning Angebote einen umfassenden Einblick in verschiede Digitalthemen erhalten können.

Inhalt des Web-Seminars

Die Möglichkeit, etwas auf Rechnung zu bestellen, ist bei manchen Anbietern im Internet nicht mehr angesagt. Aber auch in Supermärkten und einigen anderen Läden besteht, spätestens seit der Corona-Pandemie, die Möglichkeit des mobilen Bezahlens per Smartphone und Co. Mobile Payment soll den Bestell- und Bezahlprozess schnell, nutzerfreundlich und möglichst risikofrei machen. Aber was ist Mobile Payment eigentlich und wie funktioniert es? Welche Risiken birgt es und welcher Dienst ist der richtige?

Über diese Fragen und viele weitere Digitalthemen – wie etwa digitale Nachhaltigkeit oder Kommunikation im Netz – informiert die Verbraucherzentrale im Rahmen ihres Projekts „Smart Surfer – Fit im digitalen Alltag“ leicht verständlich für die Zielgruppe 50plus.

Das Web-Seminar dauert circa 60 Minuten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen der Teilnehmenden werden im Live-Chat beantwortet.

Um am Web-Seminare teilnehmen zu können, wird ein Computer mit Internetzugang und Lautsprecher benötigt. Ideal ist ein Kopfhörer. Weitere Informationen und den Link zum Web-Seminarraum erhalten Interessierte im Anschluss an die Anmeldung.

Zum Hochladen hier ablegen