25.1.22 -Trennung im Einvernehmen: Tipps für eine faire Scheidung-

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Frank Simon

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Familienrecht und Erbrecht

Neue Düsseldorfer Tabelle 2022 - 2023

Neu sind die an die Vierte Verordnung zur Änderung der Mindestunterhaltsverordnung vom 30.11.2021 (BGBl. 2021 I 5066) angepassten Unterhaltssätze, ebenso wie die nunmehr bundesweit einheitliche Berücksichtigung eines Erwerbstätigenbonus von 1/10. Auch die seit dem Beschluss des BGH vom September 2020 viel diskutierte Fortschreibung bei höheren Einkünften wurde in der 2022er Fassung berücksichtigt. Die Tabelle sieht ab kommendem Jahr 15 statt bisher 10 Einkommensgruppen vor.

Monatlicher Mindest-Kinderunterhalt (bis 1.900 € Nettoeinkommen des*der Unterhaltspflichtigen)

Altersgruppe 0-5 Jahre
2021: 393 € | 2022: 396 € | 2023: 404 €

Altersgruppe 6-11 Jahre
2021: 451 € | 2022: 455 € | 2023: 464 €

Altersgruppe 11-17 Jahre
2021: 528 € | 2022: 533 € | 2023: 543 €

Zum Hochladen hier ablegen